Lieber Hertenerinnen und Hertener,

liebe Interessierte an der Entwicklung des Zechengeländes

Schlägel & Eisen 3/4/7,

 

die Zeche Schlägel & Eisen 4/5/7 hat für einige Jahrzehnte das Leben vieler Menschen in Herten geprägt. Der Umbau der Zeche zu einem Gewerbegebiet und einem die Stadtteile Paschenberg und Langenbochum verbindenden Stadtteilpark verändert nicht nur die Funktion, sondern auch das Erscheinungsbild des ehemaligen Zechengeländes.


Die „Baustellenspäher“ haben sich zur Aufgabe gemacht, diesen Veränderungsprozess zu fotografisch zu dokumentieren. Sie haben den ursprünglichen Zustand in vielen Bildern festgehalten und nehmen uns durch ihre Fotografien zu verschiedenen Etappen der baulichen Veränderungen auf dem Gelände mit. Zudem erfahren wir auf dieser Website interessante Hintergründe zur Geschichte und zum Wandel auf Schlägel & Eisen.


Die Projektsteuerungsgesellschaft EGSE hat auf der Stadtteilkonferenz Herten-Nord im Jahr 2011 die Projektidee „Baustellenspäher“ vorgestellt und konnte fünf kompetente Hobbyfotografeninnen und Hobbyfotografen für die bildliche Begleitung der Veränderungen auf Schlägel & Eisen begeistern.


Die freiwillig engagierten Fortgrafinnen und Fotografen treffen sich seitdem in unregelmäßigen Abständen, seit 2014 unter Koordination des ebenfalls freiwillig tätigen Fotografen Dr. Rainer Lange.


Herausgekommen ist mit dieser Internetseite eine interessante Zusammenstellung der Arbeiten der verschiedenen Fotografinnen und Fotografen, die uns die Geschichte und den Veränderungsprozess auf Schlägel & Eisen durch gute Bilder und Hintergrundinformationen nahe bringt.

Voraussichtlich im Frühsommer 2016 wird es auf dem ehemaligen Zechengelände zudem eine Ausstellung der "Baustellenspäher" geben, die den Wandel auf dem Zechengelände darstellen soll. Ich lade Sie bereits jetzt herzlich ein, sich diese Ausstellung anzuschauen.

 

Ich danke  Hans-Peter Ledwig, Dirk Münster, Rolf Pröpper, Bessie Schmidt, Annette Schubert und Dr. Rainer Lange für Ihr Engagement und wünsche Ihnen beim Entdecken dieses Internet-Auftritts viel Vergnügen! 

 

Ihr

 

Dr. Uli Paetzel




"Die Baustellenspäher" ist ein Gemeinschaftsprojekt der Entwicklungsgesellschaft

Schlägel & Eisen mbH [EGSE] und des Stadtumbauprojektes Herten-Nord